E-mail Formulierung Abwesenheitsnotiz beim verlassen des Unternehmens

Wenn ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt sollten seine E-Mail-Adresse nicht weitergeleitet werden (auch aus Datenschutz Gründen) an den neuen Mitarbeiter oder eine zentrale Stelle, besser ist eine Abwesenheitsnotiz automatisiert zu versenden. Es macht auch keinen Sinn, wenn die Kunden weiter an die Adresse schreiben Jahrelang, mit der Notiz weiß der Sender dann aber Bescheid das er seine Kontakte aktualisieren muss. hier eine mögliche Formulierung . Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe das Unternehmen zum 30.09.2021 verlassen. Bitte wenden Sie sich sich an: Mail@organistation.de Ihre E-Mail wird nicht weitergeleitet und die E-Mail Adresse in Kürze gelöscht! Mit freundlichen Grüßen DAS …