POP3 und IMAP Zugriff E-mail mit ISPConfig3 Servern

Sie möchten ihr E-Mail-Konto über POP3 oder IMAP einrichten auf ihrem Server dazu benötigen Sie folgende Informationen.

Egal welches E-Mail Protokoll Sie verwenden, der Benutzername ist immer die gleich lautende E-Mail-Adresse

E-Mail abruf über IMAP

Posteingangsserver: ssl.server.tld mit SSL/TLS und Port 993

Postausgangsserver: ssl.server.tld mit SSL/TLS Port 465

Bei IMAP bleiben die Daten gespeichert auf dem Server, dadurch können Sie von mehreren Geräten auf die gleichen E-Mail-Daten zugreifen.

Beachten Sie jedoch der Mailspeicherplatz ist je nach E-Mail-Adresse begrenzt.

E-Mail abruf über POP3

Posteingangsserver: ssl.server.tld mit SSL/TLS und Port 995

Postausgangsserver: ssl.server.tld  mit SSL/TLS Port 587

Bei POP3 werden die Daten komplett auf ihr Gerät heruntergeladen und Sie haben die Daten nur auf diesem Gerät zur Verfügung .

Zugriff Webmail:

Ein Zugriff über eine Weboberfläche kann auch über Roundcubemail erfolgen

Begriffe:

Was ist IMAP ( externer Link)

Was ist POP3 ( externer Link)